Home2019-01-31T15:01:44+00:00
Aktuelles Banner

Aktuelle Meldungen

1101, 2019

Weihnachtstreffen der Braunauer GPF-PensionistInnen in Uttendorf

11. Jan. 2019|Kommentare deaktiviert für Weihnachtstreffen der Braunauer GPF-PensionistInnen in Uttendorf

Weihnachtstreffen der Braunauer GPF-PensionistInnen in Uttendorf Es ist eine gute und nicht mehr wegzudenkende Braunauer GPF-PensionistInnen Tradition. Durch Einladung von Landespens. Vertreter Franz Poimer und der bewährten Organisation von Alois

1101, 2019

Der Mondseer Jedermann

11. Jan. 2019|Kommentare deaktiviert für Der Mondseer Jedermann

Der Mondseer Jedermann Einladung Landesgruppe A1 Telekom PensionistInnenvertreter Wien | NÖ | Bgld. Das Besondere an dem Mondseer Jedermann ist, dass er der Tradition sehr verbunden ist. Besetzungsänderungen gibt es

1001, 2019

Mädchen schnuppern Karriereluft

10. Jan. 2019|Kommentare deaktiviert für Mädchen schnuppern Karriereluft

Mädchen schnuppern Karriereluft Weibliche Lehrlinge entscheiden sich nach wie vor am häufigsten für eine berufliche Laufbahn im Einzelhandel; geisteswissenschaftliche Studienfächer werden zu 70 Prozent von jungen Frauen gewählt. Um dem

0801, 2019

Ein seltenes Ereignis

08. Jan. 2019|Kommentare deaktiviert für Ein seltenes Ereignis

Ein seltenes Ereignis Es ist nicht alltäglich, dass ein Postlerehepaar gemeinsam die 60jährige GPF/ÖGB-Mitgliedschaft feiern kann. LandespensionistInnenvertreter Franz Poimer besuchte Ilge und Hans Reinhart aus diesem Anlass im Seniorenheim in

1712, 2018

Solidarität mit den Metallern

17. Dez. 2018|Kommentare deaktiviert für Solidarität mit den Metallern

Verhalten der Arbeitgeber ist indiskutabel „Die Metaller haben unsere volle Solidarität. Das Verhalten der Arbeitgeber ist einfach indiskutabel und daher sind die Warnstreiks in den nächsten Tagen die richtige Antwort“,

1712, 2018

3,4 Prozent mehr Gehalt

17. Dez. 2018|Kommentare deaktiviert für 3,4 Prozent mehr Gehalt

3,4 % mehr Gehalt Gehaltsverhandlungen der ÖBB-Postbus-Bediensteten in der sechsten Runde erfolgreich abgeschlossen Die knapp 2.000 Mitarbeiter und Mitarbeiter der ÖBB-Postbus GmbH erhalten rückwirkend 3,4 Prozent, mindestens aber 70 Euro

Sie wollen am laufenden bleiben?

Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Anmelden
Kompakt