PensionistInnen2020-07-07T14:11:51+02:00
PensionistInnen

Wir sind gerne für dich da!

Als Funktionäre der GPF kennen wir die Anliegen der Pensionistinnen und Pensionisten sehr gut. Bei unseren vielen Kontakten zu den Menschen in unserer Bewegung erfahren wir persönlich, was sie sich erwarten.

Österreich besitzt ein leistungsfähiges Pensionssystem. Wir treten daher dafür ein, dass dieses System erhalten bleibt und auch in Zukunft lebensstandard sichernde Pensionen gewährleistet. Die Alterssicherung ist trotz der steigenden Lebenserwartung finanzierbar. Es gibt keine Alternative zur gesetzlichen Pensionsversicherung: Sie ist sicherer und fairer als privat finanzierte Pensionen (Kapitaldeckungsverfahren) und somit der einzige Garant für eine Existenzsicherung im Alter.

Rund 25.000 Ruhestands-Mitglieder unserer Gewerkschaft haben dasselbe Ziel: Durch gemeinsames Auftreten mehr zu erreichen. Die PensionisenvertreterInnen in den Bundesländern und Bezirksgruppen stehen für ein persönliches Gespräch gern zur Verfügung.

Sie können sie telefonisch, per E-Mail oder an den Sprechtagen auch persönlich erreichen.
Wir freuen uns, Ihnen Hinweise, Informationen und auch konkrete Hilfe anbieten zu können!

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Und arbeiten Sie bei uns mit.
Gemeinsam sind wir stärker!

Vertretung

DITMAR FÜRST
DITMAR FÜRSTVorsitzender und Sprecher

Meine Forderungen
• Sozial gerechte, jährliche Pensionsanpassungen
• Abschaffung der Wartezeit bei der ersten Pensionsanpassung
• Bessere Pensionsberechnung ohne die  schlechtesten zehn Versicherungsjahre
• Abschaffung der Pensionssicherungsbeiträge für BeamtInnen und deren Hinterbliebene sowie weitere Berufsgruppen
• Rechtsanspruch auf Rehabili­tation und Kur-Gesundheitsvorsorge für PensionistInnen
• Stimmrecht in den Organen der Sozialversicherung
• Österreichweit gültiges Seniorenticket für den öffentlichen Verkehr
• Jährliche Erhöhung des Pflegegeldes in allen Stufen
• Abschaffung des Pflegeregresses darf nicht in Frage gestellt werden
• Erhöhung des Begräbniskostenzuschusses

Wenn ein Trauerfall eintritt …

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Im Augenblick fühlen Sie sich bestimmt traurig und verzweifelt.
Sie haben einen lieben Menschen verloren, der Ihnen viel bedeutet.
Wir – die PensionistInnenvertreter der GPF – möchten Sie gerne begleiten, unterstützen und
Ihnen in dieser schweren und belastenden Zeit mitfühlend zur Seite stehen.
Trauer braucht Kraft, nimmt Raum ein und darf Zeit brauchen.
Wir haben Verständnis dafür.
Bitte kontaktieren Sie Ihre jeweilige Landesgruppe.

News

1101, 2021

Alles Gute zum 100. Geburtstag, Mathilde Haase!

11. Jan. 2021|Kommentare deaktiviert für Alles Gute zum 100. Geburtstag, Mathilde Haase!

Es war ein höchst erfreulicher Anlass als GPF-Landespensionistenvertreter Franz Poimer Mathilde Haase zu ihrem besonderen Geburtstag im Seniorenheim Walding gratulierte. Wenngleich der Aufenthalt nur kurz sein konnte, wusste Mathilde einiges zu erzählen. Im August

0701, 2021

Herzlich Willkommen im Jahr 2021!

07. Jan. 2021|Kommentare deaktiviert für Herzlich Willkommen im Jahr 2021!

Nach dem schwierigen Jahr 2020 gehen wir alle mit Hoffnung und Zuversicht in dieses 2021. Gemeinsam werden wir uns erfolgreich den Herausforderungen stellen. Wir werden alles daran setzen Schritt für Schritt wieder in ein

0212, 2020

In tiefer Trauer: Alois Pils

02. Dez. 2020|Kommentare deaktiviert für In tiefer Trauer: Alois Pils

Mit dem Ableben von Alois Pils ist die Gewerkschaft der Post-und Fernmeldebediensteten um einen Funktionär mit besonderen menschlichen Qualitäten ärmer geworden. Mit Recht können wir stolz darauf sein, jemanden wie ihn in unseren Reihen

Nach oben