3,4 % mehr Gehalt

ÖBB-Postbus-Bedienstete erhalten rückwirkend 3,4 Prozent mehr

GehaltGehaltsverhandlungen in der sechsten Runde erfolgreich abgeschlossen

Die knapp 2.000 Mitarbeiter und Mitarbeiter der ÖBB-Postbus GmbH erhalten rückwirkend 3,4 Prozent, mindestens aber 70 Euro mehr Gehalt. Auch die Zulagen werden um denselben Prozentsatz angehoben. Auf einen entsprechenden Gehaltsabschluss haben sich Gewerkschaft und Arbeitgeber am Mittwoch in der sechsten Verhandlungsrunde geeinigt.

Aktuelle Meldungen

  • A1 Warnstreik

Warnstreik bei A1 Telekom Austria

30. Nov. 2022|Kommentare deaktiviert für Warnstreik bei A1 Telekom Austria

A1 Telekom Austria GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Belegschaft setzt ein Zeichen für ordentliche Gehaltserhöhung Gestern versammelten sich mehr als 1.000 Kolleginnen und Kollegen, um ein deutliches Signal

  • Streikfreigabe

A1 Telekom KV-Verhandlungen – Antrag auf Streikfreigabe beim ÖGB eingebracht

25. Nov. 2022|Kommentare deaktiviert für A1 Telekom KV-Verhandlungen – Antrag auf Streikfreigabe beim ÖGB eingebracht

A1 Telekom GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Bisheriges Angebot würde nachhaltigen Reallohnverlust für 90% der Belegschaft bedeuten. Nach bisher vier Verhandlungsrunden bei den Kollektivvertragsverhandlungen der A1 Telekom Austria

Pensionsklausur in Bad Ischl

25. Nov. 2022|Kommentare deaktiviert für Pensionsklausur in Bad Ischl

Pensionist:innen GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Josef Wild, der neue Bundespensionistenvorsitzende versammelte seine Pensionistenvertreter:innen aus ganz Österreich in der Kaiserstadt Bad Ischl im Haus von post.sozial. 45 Teilnehmer:innen

  • Robert Wurm

KV-Auftakt beim Postbus – Arbeitnehmer fordern knapp 12 % mehr Gehalt

25. Okt. 2022|Kommentare deaktiviert für KV-Auftakt beim Postbus – Arbeitnehmer fordern knapp 12 % mehr Gehalt

Postbus GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Erstes Gegenangebot für Betriebsratsvorsitzenden Wurm angesichts höchster Inflation seit 70 Jahren und akuten Personalmangels realitätsfremd - Alleine 80 Überstunden im Monat und

  • Werner Luksch

Gewerkschaft übergibt Forderungen für 10.000 Beschäftigte der A1 Telekom Austria AG

21. Okt. 2022|Kommentare deaktiviert für Gewerkschaft übergibt Forderungen für 10.000 Beschäftigte der A1 Telekom Austria AG

A1 Telekom Austria AG GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ 10,6% Gehaltserhöhung und mehr Lehrlingsausbildung gefordert Das Kollektivvertragsverhandlungsteam der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten (GPF) hat seine Forderungen für

2000 € Mindestlohn – mehr als fair und höchst an der Zeit!

26. Sep. 2022|Kommentare deaktiviert für 2000 € Mindestlohn – mehr als fair und höchst an der Zeit!

Decker Konkret GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Der haarsträubenden Inflationsrate und der damit einhergehenden Teuerung muss etwas entgegengesetzt werden, damit das Leben für die Menschen leistbar bleibt! Mit

  • A1 Warnstreik

Warnstreik bei A1 Telekom Austria

30. Nov. 2022|Kommentare deaktiviert für Warnstreik bei A1 Telekom Austria

A1 Telekom Austria GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Belegschaft setzt ein Zeichen für ordentliche Gehaltserhöhung Gestern versammelten sich mehr als 1.000 Kolleginnen und Kollegen, um ein deutliches Signal

  • Streikfreigabe

A1 Telekom KV-Verhandlungen – Antrag auf Streikfreigabe beim ÖGB eingebracht

25. Nov. 2022|Kommentare deaktiviert für A1 Telekom KV-Verhandlungen – Antrag auf Streikfreigabe beim ÖGB eingebracht

A1 Telekom GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Bisheriges Angebot würde nachhaltigen Reallohnverlust für 90% der Belegschaft bedeuten. Nach bisher vier Verhandlungsrunden bei den Kollektivvertragsverhandlungen der A1 Telekom Austria

Pensionsklausur in Bad Ischl

25. Nov. 2022|Kommentare deaktiviert für Pensionsklausur in Bad Ischl

Pensionist:innen GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Josef Wild, der neue Bundespensionistenvorsitzende versammelte seine Pensionistenvertreter:innen aus ganz Österreich in der Kaiserstadt Bad Ischl im Haus von post.sozial. 45 Teilnehmer:innen

  • Robert Wurm

KV-Auftakt beim Postbus – Arbeitnehmer fordern knapp 12 % mehr Gehalt

25. Okt. 2022|Kommentare deaktiviert für KV-Auftakt beim Postbus – Arbeitnehmer fordern knapp 12 % mehr Gehalt

Postbus GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Erstes Gegenangebot für Betriebsratsvorsitzenden Wurm angesichts höchster Inflation seit 70 Jahren und akuten Personalmangels realitätsfremd - Alleine 80 Überstunden im Monat und

  • Werner Luksch

Gewerkschaft übergibt Forderungen für 10.000 Beschäftigte der A1 Telekom Austria AG

21. Okt. 2022|Kommentare deaktiviert für Gewerkschaft übergibt Forderungen für 10.000 Beschäftigte der A1 Telekom Austria AG

A1 Telekom Austria AG GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ 10,6% Gehaltserhöhung und mehr Lehrlingsausbildung gefordert Das Kollektivvertragsverhandlungsteam der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten (GPF) hat seine Forderungen für

2000 € Mindestlohn – mehr als fair und höchst an der Zeit!

26. Sep. 2022|Kommentare deaktiviert für 2000 € Mindestlohn – mehr als fair und höchst an der Zeit!

Decker Konkret GPF-Luksch: „A1 KollegInnen erhalten eine einmalige zeitgemäße Gehaltserhöhung!“ Der haarsträubenden Inflationsrate und der damit einhergehenden Teuerung muss etwas entgegengesetzt werden, damit das Leben für die Menschen leistbar bleibt! Mit