Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten

Verfasst von red am 24 November, 2014 - 14:14

ÖBB-Postbus: Vereinheitlichung der Dienstrechte

Unternehmen und Betriebsrat einigten sich auf einheitliche Arbeitszeitregelung für alle Lenkerinnen und Lenker

GPF-Wahlen 2014

Endergebnis der Gewerkschaftswahlen 2014 in der GPF

 

 

 

 

PensionsService

Die wichtigsten Informationen rund um das Thema Pension finden Sie kompakt zusammengefasst unter:

   •  Pension kompakt
   •  Factsheet

Aktuell: Holen Sie sich Ihre Steuergutschrift!
Hier finden Sie die Anleitung zum download.

Verfasst von red am 13 Oktober, 2014 - 16:33

GPF-Köstinger: Post plant Neuorganisation in der Briefzustellung

Gewerkschaft befürchtet Qualitätsverschlechterung für Kunden

Täglich gibt es Kundenbeschwerden, trotzdem scheint der Postführung wenig daran zu liegen, das Service für die Postkunden ernsthaft verbessern zu wollen.

Verfasst von red am 10 Oktober, 2014 - 09:43

GPF-Köstinger: „Miteinander mehr möglich machen!“

Gewerkschaftswahlen abgeschlossen - Hohe Wahlbeteiligung

Verfasst von red am 7 Oktober, 2014 - 15:30

GPF-Köstinger: Personalvertretungs- und Gewerkschaftswahlen haben begonnen

Wien (OTS/ÖGB) - Die Personalvertretungs- und Gewerkschaftswahlen bei der Österreichischen Post AG haben heute begonnen. 

Verfasst von red am 26 September, 2014 - 13:34

Köstinger: „ÖIAG neu“ darf keine Ausverkaufsgesellschaft werden

Oberster Post-Gewerkschafter gegen weitere Privatisierungen - Neues ÖIAG-Gesetz soll Rückkauf von Staatsanteilen ermöglichen - ÖBB unter ÖIAG-Dach „macht keinen Sinn“

Verfasst von red am 16 September, 2014 - 14:21

GPF-Köstinger: Lohnsteuerreform muss kommen!

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen entlastet werden!

Verfasst von red am 15 September, 2014 - 08:01

Postbus-Betriebsrat fordert Sozial- und Qualitätskriterien bei Ausschreibungen

Zählt nur mehr der Profit und nicht Qualität und Leistung? - Bestbieter statt Billigstbieter!

Verfasst von red am 11 September, 2014 - 14:51

Drohender Jobverlust für 20.000 Lkw-LenkerInnen in Österreich

Viele Transportunternehmen haben eine EU-Verordnung nicht ernstgenommen

Seit 2003 gibt es die EU-Verordnung 2003/59, die besagt, dass alle Lkw-LenkerInnen bis zum 10. September 2014 eine Weiterbildung im Ausmaß von 35 Stunden absolvieren müssen.


Benutzeranmeldung


Werden Sie Mitglied!

Das Formular ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und per Post zuschicken
(eine Liste mit den Adressen finden Sie im Download-Dokument) oder benutzen Sie das Online-Formular.

ÖGB-Mitgliedsanmeldung online
GPF-Mitgliedsanmeldung Format A4
GPF-Mitgliedsanmeldung Format A6
ÖGB-Mitgliedsanmeldung (Fremdsprachen)
 

Mit einem Scan zu unserer APP:

QR-Code für Android-Handys: QR-Code für iPhone und iPad :

Ling zu iTunes - GPF App


 

 

 

 

 

 

 

Vorteilsreiseservice